Squier bringt FSR Classic Vibe 60s Esquire Custom-Modelle auf den Markt

Squier FSR Classic Vibe 60er Jahre Esquire Custom

Squier Esquire Custom Classic Vibe 60s FSR, das neue Limited Edition-Modell der zweiten Marke von Fender, verfügt über Doppelschürze und Alnico-Tonabnehmer.

Squier FSR Classic Vibe 60s Jahre Esquire Custom

Der neue Squier FSR Classic Vibe 60s Esquire ist die neue limitierte Version der Budgetmarke des Riesen der Gitarrenindustrie. FSR steht für Fender Special Run, was bedeutet, dass es sich um eine limitierte Edition handelt. Wenn Sie also eines möchten, zögern Sie nicht, es wird kein Modell aus Squiers regulärer Produktgrundierung sein.

Squier FSR Esquire Classic Vibe 60s Technische Daten

Der neue Esquire hat einen natürlichen Körper, ein ausgezeichnetes Holz für Musikinstrumente asiatischen Ursprungs. In Übereinstimmung mit dem Telecaster Custom 62 verfügt es über eine doppelte Volantform, die ihm eine herausragende Ästhetik verleiht. Der Ahornhals verfügt über ein C-Profil mit einem Griffbrett aus indischem Lorbeer mit einem Radius von 9,5 Zoll. Darüber hinaus verfügt es über 21 schmale, hohe Nickelbünde, die eine perfekte Balance zwischen Vintage-Ästhetik und moderner Spielbarkeit bieten.

Karosserie des neuen Esquire Custom CV 60s.

Der Tonabnehmer ist eine einfache Alnico V-Spule, die an einen Dreiwegeschalter angeschlossen ist. Außerdem verfügt es über die traditionellen Master-Ton- und Lautstärkeregler. Die Schaltung ist der klassische Esquire: Eine der Positionen ist der Tonabnehmer, der die Klangregelung umgeht. eine andere Position ist die normale Schaltung durch die Tonsteuerung und; Schließlich ist die dritte Schaltung durch einen festen Kondensator für einen Ton ähnlich dem Halsaufnehmer.

Die Brücke ist eine traditionelle Stahl-Dreisattelbrücke vom Typ Telecaster aus den 60er Jahren. Die Sättel sind mit einem Gewinde versehen, damit die Saiten leicht an Ort und Stelle bleiben, im Gegensatz zu Messingbrücken, die normalerweise glatt sind und eine. Sie sollten so gekennzeichnet sein, dass das Seil nicht läuft.

FSR Esquire Classic Vibe 60s Preis und Ausführung

Der neue Esquire Custom FSR Classic Vibe 60s ist in drei Ausführungen erhältlich: Sunburst, Lake Placid Blue und Black. Die Gitarrenhälse sind in einem getönten Glanz im Vintage-Stil gehalten. Das Logo ahmt auch die Ästhetik der 60er Jahre nach.

Der neue Esquire Custom FSR Classic Vibe 60s ist in drei Ausführungen erhältlich: Sunburst, Lake Placid Blue und Black.

Der Verkaufspreis in Online-Verkaufsketten für Instrumente beträgt USD 480, € 395 und £ 282.

Besuchen Sie den Produktverkaufsposten von Sweetwater.

Sie könnten auch interessiert sein an: Die besten einfachen Songs, die Anfänger auf der Gitarre spielen können.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.